Sind Märchen nicht eigentlich etwas für Kinder? Dieser Frage stellte sich dieses Schuljahr das Oberstufentheater und kam zu dem Schluss, dass dem nicht so ist. Heraus kam eine bunte und kreative Mischung von Begegnungen mit Märchen.

Das Oberstufentheater, das sich offiziell „Dramatisches Gestalten“ nennt, wird jedes Schuljahr von etwa dreißig Schülerinnen und Schülern als sogenanntes Profilfach belegt...

Im Scheinwerferlicht stehen und vor Publikum zu spielen.In verschiedene Rollen schlüpfen, vom fiesen Mobber über die liebe Oma bis zum chaotischen Nerd..